Baden-Württemberg Bayern Berlin Hessen Niedersachsen Landesverband Nord Nordrhein-Westfalen Rrheinland-Pfalz Saarland Thüringen

News

21.02.2006
Internat. Turniere Sonstige
20. Mini Bol d’or 2006 - Bericht und Bilder

Das Frauenteam von Deutschland belegt beim Bol d’or 2006 einen Mittelfeldplatz (Platz 13)

Genf, Hannover, 18/19.2.2006 - Ein Bericht von Damencoach Thomas Hucke

Bilder: Thomas Hucke

 

Boulodrome : Queue d'Arve - GENEVE

Zum 20-ten Mal richtete der ACGP Genf den mini bol d’or aus.

Am Freitag gegen 18:30 waren Alle im Hotel angekommen.

Die Spielerinnen Sarah Thies, Lara Eble und Gudrun Deterding nach langer Zugfahrt, Daniel Voisin nach 530 km Autofahrt und Thomas Hucke mit dem Flugzeug aus Hannover.

Am Samstag fuhren wir um 09:30 in die Halle, um uns gründlich ein zu spielen.

Nach dem Einspielen wurden die Positionen festgelegt:

Pointeur: Sarah

Milieu: Lara

Tireur: Gudrun

Es wurde in zwei 12er Gruppen gespielt, Jeder gegen Jeden, 40 Minuten auf Zeit.

Ein Sieg bedeutete 3 Punkte, ein Remis 2 Punkte und eine Niederlage noch einen Punkt.

Nach Anmeldung und gemeinsamen Mittagessen in der Halle begann das Turnier um punkt 14:00 Uhr.

 

Die Spiele:

 

Samstag:

Allemagne 6 – 11 Jura Francais           

Allemagne 6 – 6 SAP                

Allemagne 4 – 10 France Espoirs           

Allemagne 15 – 3 Jura Suisse           

Allemagne 10 – 8 Fribourg                       

Allemagne 5 – 4 ACGP              

Sonntag:

Allemagne 7 – 10 Organisation          

Allemagne 10 – 4 Eqipe du 20e           

Allemagne 4 – 5 Le Camp             

Allemagne 10 – 4 Ge Haute Savoie           

Allemagne 5 – 13 Madagascar           

Vor dem Spiel gegen Madagascar lag Deutschland auf Platz 5.

Aber die 4 Teams von Platz 3-6 waren punktgleich.

Mit einem Sieg hätte man noch bis auf Rang 3 steigen können und so das Platzierungsspiel um Platz 5 erreichen können. Aber Madagascar war zu stark und wir lagen 9 Minuten vor Ende mit 9 Punkten 02:11 zurück. Selbst ein gelungener Sauschuss von Lara erbrachte nicht die Wende. So blieb in der Endabrechnung nur der Gruppenplatz 7 und der 13te Rang in der Gesamtwertung.

 

Bild: Deutschland gegen den späteren Gewinner France Espoirs (4:10)

 

Endergebnis

1 France Espoirs / Ingrid D'Introno - Séverine Roche - Chantal Salaris

2 Tunisie / Mouna Beji - Nadia Ben Abdesselem - Monia Sahal

3 Organisation / Nathalie Gélin - Carole Grémy - Sonia Grémy

3 France / Angélique Papon - Florence Schopp - Marie Christine Virebayre 

5 Suisse / Corinne Althaus - Mylene Hug - Ludivine Maître Wicki 

6 Madagascar / Fanja Rakotoalijhon - Véronique Randrianarizafy - Zafinjanahary Ravononirina 

7 SAP / Géraldine Brawand - Simone Kocher - Siriwan Ning Lütold

8 V. Franco-Suisse / Akife Ercelep - Céline Yilmaz - Sila Yilmaz

9 Vaud / Carole Ducommun - Sonia Gaille - Laure Muriset

9 ACGP / Véronique Fonteret - Linda Lourenço - Gisele Leo

11 Valais / Claudette Delalay - Nathalie Hug - Cathy Savioz

11 Jura Français / Valérie Daclin - Dominique Lacombe - Luisa Linda 

13 Neuchâtel / Dominique Huguenin - Wanna Jacot - Nicole Wettstein

13 Allemagne / Gudrun Deterding - Lara Eble - Sarah Thies

15 Jura Suisse / Sandrine Lauper - Astrid Vicenzi - Denise Wyssen 

15 Haute Normandie / Coralie Bernard - Véronique Farin - Christelle Vendange 

17 Le Camp / Jacqueline Darbellay - Mireille Jutzet - Nady Maubert

17 Drôme / Danielle Berruyer - Nathalie Bres - Isabelle Lemaire

19 Geneve / Rose Aceti - Antoinette Di Padova - Daniele Teruel

19 Fribourg / Tania Buchs - Gloria Ruffieux - Anne-Marie Tamburini 

21 Haute Savoie / Eléonore Géroudet - Natacha Querey - Lydie Tereygeol

21 Equipe du 20e / Sylviane Bonnet  - Erica Pasquale - Hélene Rota

23 La Genevoise / Morgane Camélique - Laurence Lustenberger - Jessica Sappey

23 GE-Haute Savoie / Christelle Droguet - Isabelle Goddet - Elodie Parmeland

25 E. remplaçante Geneve Région  / Mireille Baudino - Magali Bressoud - Josiane Perraud

 

 

 

 

 

 

Von: Alexander Bauer

Facebook

Altersstufen 2015

Minimes:

2004 und jünger

Cadets:

2001 - 2003

Juniors:

1998 - 2000

Espoirs:

1993 - 1997

Ü55:

1960 und älter